Legal Update – Vortrag von STALFORT Legal. Tax. Audit. bei der AHK am 01.10.2019

Im Oktober 2019 steht das Mitgliedertreffen der Deutsch-Rumänische Industrie- und Handelskammer (AHK Rumänien) unter dem Motto „Legal Udpates“. Im Rahmen der Veranstaltung wird Christian Weident, Leiter des Arbeitsrechtsteams bei STALFORT Legal. Tax. Audit., einen Vortrag über die aktuellen Bewegungen im rumänischen Arbeitsrecht halten.

Die Veranstaltung findet am 01.10.2019 ab 18 Uhr im Hotel Caro in Bukarest statt. Einzelheiten können Sie hier.


STALFORT Legal. Tax. Audit. bei der CBBL- Jahreskonferenz am 23./24. Mai 2019 in Wien

 
Am 23. und 24. Mai 2019 wird STALFORT Legal. Tax. Audit. aktiv an der Jahreskonferenz der CBBL teilnehmen. CBBL steht für „Cross Border Business Lawyers“, das einzige weltweite Netzwerk deutschsprachiger Auslandskanzleien, dem unsere Kanzlei für Rumänien angehört.

Auf dem Erste Campus im Quartier Belvedere in Wien werden die folgenden drei Veranstaltungen stattfinden:

Donnerstag, 23. Mai 2019

- 2. Internationaler Immobilientag
- 2. Lateinamerika-Tag

Freitag, 24. Mai 2019

11. CBBL-Forum Auslandsrecht
Themen: ‚Aufbau von Vertriebsstrukturen weltweit‘ und
‚Internationale Streitbeilegung‘

Flankiert von interessanten Gast- und Fachvorträgen informieren CBBL-Anwälte aus aller Welt im Rahmen von praxisorientierten Podiumsdiskussionen über die rechtlichen und kulturellen Rahmenbedingungen in ihren Ländern.

An den Podiumsdiskussionen nehmen für Rumänien Av. Cristiana Stalfort am "Internationaler Immobilientag" und RA Christian Weident am „Forum Auslandsrecht“ teil.

Die detaillierten Programme der einzelnen Konferenzprogramm finden Sie unten

1. Internationaler Immobilientag
2. Lateinamerika-Tag
3. CBBL-Forum Auslandsrecht

Natürlich besteht auch bei der diesjährigen Konferenz in Wien wieder Gelegenheit, mit den weltweit angereisten CBBL-Anwälten ins persönliche Gespräch zu kommen und sich mit verschiedensten Akteuren des internationalen Geschäftsverkehrs auszutauschen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 23./24. Mai auf dem Erste Campus in Wien begrüßen zu dürfen.


STALFORT Legal. Tax. Audit. leitet Diskussion bei “Cities of Tomorrow” Konferenz am 26.03.2019

Baurecht: Bauen auf öffentlichen Grundstücken und Bürokratieabbau im Baugenehmigungsverfahren

Am 26.03.2019 findet die siebte Ausgabe der Konferenz „Cities of Tomorrow“ statt. Zweck der hochkarätig besetzten Veranstaltung ist es, das Geschäftsumfeld mit der lokalen Verwaltung, Architekten, Städteplanern und den Vertretern der Gesellschaft zusammenzubringen.

2019 steht die Veranstaltung unter dem Motto „Communities in Focus“. Sie soll zur Wettbewerbsfähigkeit Rumäniens beitragen und die Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung der Städte und Regionen basierend auf intelligenten Lösungen schaffen. Namhafte internationale Spezialisten werden hierüber diskutieren.

Avocat (RA) Cristiana Stalfort, Managing Partner und Expertin für Immobilien- und Baurecht bei STALFORT Legal. Tax. Audit., wird eine Diskussionsrunde, die die aktuellen Fragen zum Thema Baurecht behandelt, leiten. Wir freuen uns auf diese äußerst interessante Veranstaltung.

Eine Übersicht über die Veranstaltung finden Sie hier.

Anmeldungen können über folgenden Link erfolgen.


> Vortrag von Dr. Raluca Oprisiu zur Erweiterung von Investitionen anlässlich der Regionalveranstaltung der AHK in Brasov am 27.11.2018

Am 27.11.2018 findet die letzte Regionalveranstaltung der deutsch- rumänischen Industrie- und Handelskammer AHK in Brasov, einem der Hot Spots der rumänischen Wirtschaft, statt.

 

Dr. Raluca Oprisiu wird hierzu einen Beitrag zum aktuellen Thema „Erweiterung von Investitionen“ in rumänischer Sprache halten und die hierfür praxisrelevanten Aspekte darstellen.

 

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Hotel Kronwell. Details sowie die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie hier.


> Fachartikel im Nachgang zum Vortrag von Carmen Lupsan bei Workshop zum Europäischen Informationsrecht in Cluj

Am 25. und 26. Mai hat in Cluj-Napoca der „Rumänisch-Deutsche Workshop zum Informationsrecht“ stattgefunden. Im Nachgang dazu wurde ein Tagungsband „Rechtsfolgen der Digitalisierung im rumänisch-deutschen Ländervergleich“ veröffentlicht. Den Beitrag von RA Carmen Lupsan von STALFORT Legal. Tax. Audit. zum Thema „Blockchain und die DSGVO“ finden Sie hier.


> Zweiter Rumänisch-Deutscher Workshop zum Europäischen Informationsrecht am 25/26. Mai 2018 in Cluj mit Fachvortrag von STALFORT Legal. Tax. Audit.

Am 25. und 26. Mai findet in Cluj-Napoca in zweiter Auflage der von der Universität Oldenburg und der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik organisierte „Rumänisch-Deutsche Workshop zum Informationsrecht“ in Zusammenarbeit mit der Babes-Bolyai Universität aus Cluj statt. Im Rahmen dieser wissenschaftlichen Veranstaltung tauschen sich international erfahrene deutsche und rumänische Spezialisten über die aktuellen und relevanten Themen zum Medien-, Datenschutz-, Telekommunikations- und Urheberrecht sowie zur Haftung im Internet und zu Cybersecurity aus.

RA Carmen Lupsan wird für STALFORT Legal. Tax. Audit. den Fachvortrag „Blockchain und die DSGVO“ beitragen. Das Programm finden Sie hier.


> 10. CBBL-Forum Auslandsrecht am 24. Mai 2018 in Hamburg – Podiumsdiskussion mit Beteiligung von STALFORT Legal. Tax. Audit.

 

Am 24. Mai 2018 findet im traditionsreichen Hotel Reichshof in Hamburg das 10. „Forum Auslandsrecht“ der CBBL statt. CBBL steht für „Cross Border Business Lawyers“, das einzige weltweite Netzwerk deutschsprachiger Auslandskanzleien, dem für Rumänien STALFORT Legal. Tax. Audit. angehört.

Das Forum behandelt dieses Jahr das Thema

„Geschäftsführung, Kontrolle und Geschäftsführerhaftung weltweit“.

Im Rahmen verschiedener Podiumsrunden stellen CBBL-Anwälte aus aller Welt die in der Praxis relevanten Rechtsfragen zum Einsatz von Geschäftsführern im Ausland für ihre jeweiligen Länder dar und diskutieren diese auch interkulturell. Rumänien ist mit RA Christian Weident von STALFORT Legal. Tax. Audit. im Rahmen der Podiumsdiskussion zu Osteuropa vertreten.

Ferner sind Kurzvorträge zu den arbeitsrechtlichen Folgen des Brexit, den Auswirkungen der Regierung Trump auf die deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen sowie der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung geplant.

Das detaillierte Konferenzprogramm können Sie hier einsehen.

Wie üblich stehen deutschsprachige Anwälte des CBBL-Netzwerks aus über 40 Ländern weltweit am Konferenztag auch für individuelle Gespräche zur Verfügung.

Wir würden uns über regen Besuch am 24. Mai 2018 im Reichshof Hamburg sehr freuen.


> Informationsveranstaltungen der WKO am 26.04. zur Geschäftsführerhaftung mit STALFORT Legal. Tax. Audit.

Der 26.04. steht bei Advantage Austria Bukarest, der Handelsabteilung der österreichischen Botschaft in Rumänien, unter dem Motto „Rechte, Pflichten und Haftung der Geschäftsführung in Rumänien“. Gemeinsam mit STALFORT Legal. Tax. Audit. veranstaltet Advantage Austria am Vormittag zunächst ein Live- Webinar zu diesem Thema in deutscher Sprache. Um 18:30 findet ferner in Kooperation mit der ASIROM Vienna Insurance Group ein englischsprachiges Seminar hierzu statt.

Zu beiden Veranstaltungen wird RA Christian Weident die Rechtsvorträge beitragen und für Fragen zur Verfügung stehen. Interessenten werden um Kontaktaufnahme mit Advantage Austria gebeten; Einzelheiten finden Sie hier


> „Neuigkeiten im Bereich Recht & Steuern“ im Rahmen des Austrian-German Business Circle in Cluj

 

STALFORT Legal. Tax. Audit. organisiert am 28.02.2018 gemeinsam mit dem Österreichischen Außenwirtschafts Center Bukarest, dem Außenwirtschafts Büro Cluj und dem Deutschsprachigen Wirtschaftsklub Nordtransilvanien -DWNT eine Infosession zum Thema „Neuigkeiten im Bereich Recht & Steuern“ in Cluj-Napoca. Die Kanzlei STALFORT Legal. Tax. Audit. trägt zu diesem Abend sämtliche Fachbeiträge zu diesen aktuellen Themen bei:

- Rechtsanwältin Carmen Lupșan über praxisbezogene Aspekte der Datenschutzgrundverordnung (GDPR),
- Rechtsanwalt Christian Weident über Neuerungen im Bereich des Arbeitsrechtes und
- Mag. Peter Schnabl, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, über Änderungen im Steuerrecht.

Weitere Informationen finden Sie auf der AdvantageAustria Seite.


> STALFORT Legal. Tax. Audit. bei "Cities of Tomorrow" Konferenz am 27.02.2018

Am 27.02.2018 findet die sechste Ausgabe der Konferenz "Cities of Tomorrow" statt. Zweck der hochkarätig besetzten Veranstaltung ist es, das Geschäftsumfeld mit der lokalen Verwaltung, Architekten, Städteplanern und der Vertretern der Gesellschaft zusammenzubringen. 2018 steht die Veranstaltung unter dem Motto "urbane regeneration“. Die wirksame Förderung einer Stadt oder Region setzt die Zusammenarbeit aller beteiligten Parteien voraus und ist ein entscheidender Faktor für eine effiziente Entwicklung. Rechtsanwältin Cristiana Stalfort, Managing Partner und Expertin für Immobilien- und Baurecht bei STALFORT Legal. Tax. Audit., wird eine Diskussionsrunde, die die aktuellen Fragen zum Thema Baurecht behandelt, leiten.

Eine Übersicht über die Veranstaltung finden Sie hier; das Programm finden Sie hier

Anmeldungen können über folgenden Link erfolgen