SONDERMELDUNG - Zertifikate über den Ausnahmezustand geregelt

Im Kontext der durch das Virus COVID-19 verursachten Pandemie informiert STALFORT Legal. Tax. Audit. regelmäßig über aktuelle Themen.

Unsere Beiträge zum Thema COVID-19 (und weitere) finden Sie hier


Webinar | Rumänien – COVID-19 mit STALFORT Legal. Tax. Audit.

 

Am 31.03. findet ein Spezial- Webinar der Advantage Austria zur Situation in Rumänien um Covid-19 in deutscher Sprache statt, zu der wir alle Interessenten gerne einladen.

 

Behandelt werden ausgewählte aktuelle Wirtschaftsthemen wie:

  1. Wirtschaftliche Maßnahmen inklusive Steuererleichterungen
  2. Situation rund um Arbeitskräfte, Pendler, Pflegepersonal
  3. Gütertransporte, Grenzübertritte
  4. Arbeitsverträge, Kurzarbeit, Telearbeit
  5. Betriebsschließungen
  6. Steuerthemen.

Durch das Webinar begleiten:

Die Veranstaltung findet am Dienstag 31.3. um

 

16.00 – 17.15 Uhr deutscher/ österreichischer Zeit, d.h. um

17.00 – 18.15 rumänischer Zeit

 

statt.

 

Die Teilnahme erfordert eine Anmeldung.  -> Gleich hier kostenlos anmelden! 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen,
Team STALFORT Legal. Tax. Audit.

 

 


SONDERMELDUNG - COVID-19: Staat übernimmt Zahlung für technische Arbeitslosigkeit

Im Kontext der durch das Virus COVID-19 verursachten Pandemie informiert STALFORT Legal. Tax. Audit. regelmäßig über aktuelle Themen.

Unsere Beiträge zum Thema COVID-19 (und weitere) finden Sie hier:

  • COVID 19. Was muss ein Arbeitgeber beachten? LINK
  • Sondermeldung: Bezahlter Sonderurlaub für Kinderbetreuung. LINK
  • Höhere Gewalt und Störung der Geschäftsgrundlage. LINK
  • Steuerliche Krisenmaßnahmen. LINK

Staat trägt Entschädigung bei „technischer Arbeitslosigkeit“ – eingeschränkt

Mehrere Details finden Sie hier.


Cities of Tomorrow #8: New Waves of Urban Migration - erneut mit Beteiligung von STALFORT Legal. Tax. Audit.

Am 1. September 2020 findet die Konferenz „Cities of Tomorrow“ in bereits achter Auflage statt.

Cities of Tomorrow gilt als nationale Referenzveranstaltung zum Thema Stadt- und Regionalentwicklung. Ihr Zweck ist es, das Geschäftsumfeld mit der lokalen Verwaltung, Architekten, Städteplanern und den Vertretern der Gesellschaft zusammenzubringen. Sie soll zur Wettbewerbsfähigkeit Rumäniens beitragen und die Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung der Städte und Regionen basierend auf intelligenten Lösungen schaffen.

Dieses Jahr werden unter dem Motto „Grow or shrink - do it smart!“ die Auswirkungen der Migration analysiert. Welche Instrumente können Städte einsetzen, um hieraus einen Erfolg zu machen?

Namhafte internationale Spezialisten werden hierüber diskutieren; zusätzlich gibt es einen interessanten Projektwettbewerb.

Cristiana Stalfort, Managing Partner und Expertin für Immobilien- und Baurecht bei STALFORT Legal. Tax. Audit., wird eine Diskussionsrunde über die aktuellen Änderungen des rumänischen Baurechts leiten. Wir freuen uns auf diese äußerst interessante Veranstaltung.

Eine Übersicht über die Veranstaltung finden Sie hier.

Anmeldungen können über folgenden Link erfolgen.


Sonderurlaub für Schulschließungen

Infolge der aktuellen Schulschließungen haben Eltern, deren Kinder vorübergehend nicht mehr zur Schule gehen können, aufgrund eines neuen Gesetzes Anspruch auf bezahlten Urlaub.

Mehrere Details finden Sie hier.


COVID-19. Wichtige Aspekte für Arbeitgeber

Infolge der durch das Virus COVID-19 verursachten Pandemie gibt es für Arbeitgeber in Rumänien unterschiedliche Aspekte zu berücksichtigen.

Eine aktuelle Übersicht zu diesem Thema von STALFORT Legal. Tax. Audit. erhalten Sie hier.


Neue Pflichterklärung über wirtschafliche Eigentümer für alle Gesellschaften

Aufgrund der neuen Gesetzgebung Rumäniens zur Bekämpfung der Geldwäsche müssen Unternehmen bzw. Niederlassungen, die im rumänischen Handelsregister eingetragen sind, sowie Stiftungen und Vereine ihren wirtschaftlichen Eigentümer offenlegen.

Nachdem das rumänische Handelsregisteramt das entsprechende Formular für die Meldung des wirtschaftlichen Eigentümers veröffentlicht hat, müssen insbesondere alle im rumänischen Handelsregister eingetragenen Unternehmen in den kommenden Monaten aktiv werden.

Die vollständige Sondermeldung können Sie hier lesen.


Legal Update – Vortrag von STALFORT Legal. Tax. Audit. bei der AHK am 01.10.2019

Im Oktober 2019 steht das Mitgliedertreffen der Deutsch-Rumänische Industrie- und Handelskammer (AHK Rumänien) unter dem Motto „Legal Udpates“. Im Rahmen der Veranstaltung wird Christian Weident, Leiter des Arbeitsrechtsteams bei STALFORT Legal. Tax. Audit., einen Vortrag über die aktuellen Bewegungen im rumänischen Arbeitsrecht halten.

Die Veranstaltung findet am 01.10.2019 ab 18 Uhr im Hotel Caro in Bukarest statt. Einzelheiten können Sie hier.


Veronica Visinescu analysiert in der rumänischen Zeitschrift für Vergaberecht die Auswirkungen der Eröffnung des Insolvenzverfahrens im Kontext der Vergabeverfahren.

In der neuesten Version der rumänischen Zeitschrift für Vergaberecht (Revista de Achizitii Publice) erschien ein Artikel von Veronica Visinescu, die im Hause STALFORT Legal. Tax. Audit. federführend für das Vergaberecht zuständig ist.

Der Artikel analysiert die Auswirkungen der Eröffnung des Insolvenzverfahrens gegen Wirtschaftsteilnehmer während verschiedener Phasen eines Vergabeverfahrens sowie während der Durchführung eines vergaberechtlichen Vertrages.

 Der Artikel in rumänischer Sprache ist hier erhältlich; den Link zu der Zeitschrift finden Sie hier.


STALFORT Legal. Tax. Audit. bei der CBBL- Jahreskonferenz am 23./24. Mai 2019 in Wien

 
Am 23. und 24. Mai 2019 wird STALFORT Legal. Tax. Audit. aktiv an der Jahreskonferenz der CBBL teilnehmen. CBBL steht für „Cross Border Business Lawyers“, das einzige weltweite Netzwerk deutschsprachiger Auslandskanzleien, dem unsere Kanzlei für Rumänien angehört.

Auf dem Erste Campus im Quartier Belvedere in Wien werden die folgenden drei Veranstaltungen stattfinden:

Donnerstag, 23. Mai 2019

- 2. Internationaler Immobilientag
- 2. Lateinamerika-Tag

Freitag, 24. Mai 2019

11. CBBL-Forum Auslandsrecht
Themen: ‚Aufbau von Vertriebsstrukturen weltweit‘ und
‚Internationale Streitbeilegung‘

Flankiert von interessanten Gast- und Fachvorträgen informieren CBBL-Anwälte aus aller Welt im Rahmen von praxisorientierten Podiumsdiskussionen über die rechtlichen und kulturellen Rahmenbedingungen in ihren Ländern.

An den Podiumsdiskussionen nehmen für Rumänien Av. Cristiana Stalfort am "Internationaler Immobilientag" und RA Christian Weident am „Forum Auslandsrecht“ teil.

Die detaillierten Programme der einzelnen Konferenzprogramm finden Sie unten

1. Internationaler Immobilientag
2. Lateinamerika-Tag
3. CBBL-Forum Auslandsrecht

Natürlich besteht auch bei der diesjährigen Konferenz in Wien wieder Gelegenheit, mit den weltweit angereisten CBBL-Anwälten ins persönliche Gespräch zu kommen und sich mit verschiedensten Akteuren des internationalen Geschäftsverkehrs auszutauschen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 23./24. Mai auf dem Erste Campus in Wien begrüßen zu dürfen.


STALFORT Legal. Tax. Audit. leitet Diskussion bei “Cities of Tomorrow” Konferenz am 26.03.2019

Baurecht: Bauen auf öffentlichen Grundstücken und Bürokratieabbau im Baugenehmigungsverfahren

Am 26.03.2019 findet die siebte Ausgabe der Konferenz „Cities of Tomorrow“ statt. Zweck der hochkarätig besetzten Veranstaltung ist es, das Geschäftsumfeld mit der lokalen Verwaltung, Architekten, Städteplanern und den Vertretern der Gesellschaft zusammenzubringen.

2019 steht die Veranstaltung unter dem Motto „Communities in Focus“. Sie soll zur Wettbewerbsfähigkeit Rumäniens beitragen und die Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung der Städte und Regionen basierend auf intelligenten Lösungen schaffen. Namhafte internationale Spezialisten werden hierüber diskutieren.

Avocat (RA) Cristiana Stalfort, Managing Partner und Expertin für Immobilien- und Baurecht bei STALFORT Legal. Tax. Audit., wird eine Diskussionsrunde, die die aktuellen Fragen zum Thema Baurecht behandelt, leiten. Wir freuen uns auf diese äußerst interessante Veranstaltung.

Eine Übersicht über die Veranstaltung finden Sie hier.

Anmeldungen können über folgenden Link erfolgen.


Junger Wirtschaftsrat Schleswig- Holstein zu Gast bei STALFORT Legal. Tax. Audit.

Vom 29.September bis zum 03.Oktober 2018 hat der Junge Wirtschaftsrat Schleswig- Holstein eine Delegationsreise nach Bukarest und Siebenbürgen organisiert.

Im Rahmen der Reise war die zwölfköpfige Gruppe deutscher Unternehmer u.a. zu Besuch bei STALFORT Legal. Tax. Audit. Nach einer anregenden Diskussion über die Rahmenbedingungen deutsch-rumänischer Wirtschaftsbeziehungen im Bukarester Büro der Kanzlei folgten u.a. eine Visite bei dem Deutschen Wirtschaftsklub Siebenbürgen sowie die Teilnahme am Empfang des Konsulats in Sibiu zum Tag der Einheit gemeinsam mit Dr. Raluca Oprisiu, der Leiterin des Büros in Sibiu. Einen Kurzbericht des Jungen Wirtschaftsrats über die Eindrücke und Gesprächsinhalte finden Sie hier.