„Neuigkeiten im Bereich Recht & Steuern“ im Rahmen des Austrian-German Business Circle in Cluj

STALFORT Legal. Tax. Audit. organisiert am 28.02.2018 gemeinsam mit dem Österreichischen Außenwirtschafts Center Bukarest, dem Außenwirtschafts Büro Cluj und dem Deutschsprachigen Wirtschaftsklub Nordtransilvanien -DWNT eine Infosession zum Thema „Neuigkeiten im Bereich Recht & Steuern“ in Cluj-Napoca. Die Kanzlei STALFORT Legal. Tax. Audit. trägt zu diesem Abend sämtliche Fachbeiträge zu diesen aktuellen Themen bei:

- Rechtsanwältin Carmen Lupșan über praxisbezogene Aspekte der Datenschutzgrundverordnung (GDPR),
- Rechtsanwalt Christian Weident über Neuerungen im Bereich des Arbeitsrechtes und
- Mag. Peter Schnabl, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, über Änderungen im Steuerrecht.

Weitere Informationen finden Sie auf der AdvantageAustria Seite.


STALFORT Legal. Tax. Audit. bei "Cities of Tomorrow" Konferenz am 27.02.2018

Am 27.02.2018 findet die sechste Ausgabe der Konferenz "Cities of Tomorrow" statt. Zweck der hochkarätig besetzten Veranstaltung ist es, das Geschäftsumfeld mit der lokalen Verwaltung, Architekten, Städteplanern und der Vertretern der Gesellschaft zusammenzubringen. 2018 steht die Veranstaltung unter dem Motto "urbane regeneration“. Die wirksame Förderung einer Stadt oder Region setzt die Zusammenarbeit aller beteiligten Parteien voraus und ist ein entscheidender Faktor für eine effiziente Entwicklung. Rechtsanwältin Cristiana Stalfort, Managing Partner und Expertin für Immobilien- und Baurecht bei STALFORT Legal. Tax. Audit., wird eine Diskussionsrunde, die die aktuellen Fragen zum Thema Baurecht behandelt, leiten.

Eine Übersicht über die Veranstaltung finden Sie hier; das Programm finden Sie hier

Anmeldungen können über folgenden Link erfolgen


> STALFORT-Vortrag im Rahmen des AHK-Mitgliedertreffens am 05.09.2017 18:00 Uhr

Die Veranstaltung der AHK im September steht in Anbetracht der aktuellen und künftigen Gesetzesänderungen unter dem Motto "Latest Legal News". Neben anderen Spezialisten wird auch Herr RA Christian Weident von STALFORT  Legal.  Tax.  Audit. an diesem Abend im InterContinental Hotel Bukarest einen Vortrag zu den neuesten Entwicklungen halten. Er wird dabei über die wichtigen Neuigkeiten im Bereich des Arbeitsrechts referieren. Die Agenda des Abends sowie weitere Informationen finden Sie hier.


IV. Viadrina Compliance Congress in Frankfurt/Oder am 6. und 7. Juli 2016 mit STALFORT-Beteiligung

Das Viadrina Compliance Center (VCC) innerhalb der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) richtet am 6. und 7. Juli 2016 die diesjährige, IV. Auflage des alljährlichen Viadrina Compliance Congress aus. Das diesjährige Motto lautet: "Compliance Across Europe" und widmet sich den europäischen Entwicklungen im Bereich Cross-border Compliance. Hochrangige Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutieren über Themen wie Compliance-Kultur, Korruptionsbekämpfung und mehr. An der praxisrelevanten Podiumsdiskussion zum Thema „Cross Border Internal Investigation“ wird auch RA’in Dr. Raluca-Isabela Oprişiu von STALFORT teilnehmen.

Die Veranstaltung findet in der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) statt, Tagungssprache ist Englisch. Veranstaltungshinweis des VCC und Programm der Veranstaltung (in englischer Sprache) sind hier zu finden.


STALFORT-Vortrag am 31. Mai 2016 auf der IFAT in München

Zwischen dem 30. Mai und dem 3. Juni 2016 findet in München die IFAT, die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, die alljährlich mehrere tausend Aussteller und mehr als 100.000 Besucher aus der ganzen Welt versammelt, statt.

Die Deutsch-Rumänische Industrie- und Handelskammer (AHK) organisiert aus diesem Anlass während der Messe eine viertägige Einkäuferreise aus Rumänien zur IFAT. Zum Programm gehören die Teilnahme an einer Informationsveranstaltung, Besichtigungen von mehreren Vorzeigeprojekten in Bayern (Augsburg, Ingolstadt, München), der Besuch von Messeausstellern aus der Wasserwirtschaft und Einzelgespräche begleitet von deutschen Spezialisten. Bei der Informationsveranstaltung am 31. Mai wird RA Christian Weident von der Kanzlei STALFORT zu dem Thema „Wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen in Rumänien“ referieren.

Den Veranstaltungshinweis der AHK finden Sie hier, das Programm der Veranstaltung hier.


CBBL-Forum Auslandsrecht am 19.05.2016 in Berlin mit Fachvortrag von STALFORT

Am 19. Mai 2016 findet in Berlin das von der Cross Border Business Lawyers (CBBL, http://www.cbbl-lawyers.de/) veranstaltete „Forum Auslandrecht“ statt. Die hochkarätig besetzte Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „M&A, Steuern und Compliance in Osteuropa“. Für die Kanzlei wird Mag. Peter Schnabl einen Vortrag über die Besteuerung von Unternehmen im Rumänien halten.

Wir würden uns über eine rege Teilnahme an der Veranstaltung freuen. Mandanten und Geschäftspartner haben bei Anmeldung über die Kanzlei STALFORT die Möglichkeit, sich zu vergünstigten Konditionen zu dieser Veranstaltung anzumelden. Die Präsentation der Veranstaltung finden Sie hier;


Fortbildungsveranstaltung der WKO am 11. Mai 2016 mit Fachvorträgen und Webinar von STALFORT

Die Wirtschaftskammer Österreich (WKO) veranstaltet am 11. Mai 2016 zwischen 15 und 18 Uhr das Austrian Business Circle (ABC), im Rahmen dessen zwei Fachvorträge von STALFORT zu hören sein werden. RA’in Veronica Vişinescu wird zu den wichtigsten Neuerungen im rumänischen Vergaberecht referieren, während Peter Schnabl, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, steuerliche Aspekte im Projektgeschäft beleuchten wird. Seminarsprache ist Englisch. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind bis zum 9. Mai unter bukarest@wko.at an Frau Christine Stoica von der WKO zu richten. Einzelheiten zur Veranstaltung können Sie hier finden.

Zu den o. g. Themen wird am 11. Mai zwischen 10:00 und 10:45 auch ein Live-Webinar in deutscher Sprache stattfinden. Auch die Teilnahme hieran ist kostenlos; Anmeldungen sind bis zum 10. Mai hier möglich. Den Veranstaltungshinweis der WKO finden Sie hier, das Programm hier.


Steuerrechtsvortrag am 20.01.2016 beim Deutschen Wirtschaftsklub Siebenbürgen

Am 20.01.2016 findet in Sibiu das erste Mitgliedertreffen des Deutschen Wirtschaftsklubs Siebenbürgen (DWS) im Jahr 2016 statt. Teil dieser Veranstaltung ist auch ein deutschsprachiger Vortrag zum Thema „Neuerungen im rumänischen Steuerrecht 2016“, Vortragender ist Peter Schnabl, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater von STALFORT. Für Details können Sie Peter Schnabl oder den DWS (www.dws.ro) kontaktieren.


„Demo Metal 2015“ in Braşov mit zwei Fachvorträgen der Kanzlei STALFORT am 21.05.2015

Vom 20. bis 23. Mai 2015 findet in Kronstadt die „Demo Metal 2015“, die größte Messe für Metallverarbeitung in Rumänien mit ca. 70 Ausstellern aus dem In- und Ausland, statt. Die Mitarbeiter der Kanzlei STALFORT werden dabei am 21.05.2015 die folgenden zwei Fachvorträge in Rumänisch halten: "Neuigkeiten im Steuer- und Rechnungslegungsbereich" (Adina Zdru), und "Gesetzgeberische Änderungen – Aktuelle Themen, Änderungen und Tendenzen" (RA Christian Weident). Zu Einzelheiten können Sie gerne unsere Kanzlei kontaktieren.


STALFORT-Vortrag bei der Regionalveranstaltung „Bayern meets Cluj“ am 10.05.2015 in Cluj

Am 10. Mai 2015 organisieren das Konsulat der Bundesrepublik Deutschland in Siebenbürgen, das Bayrische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und die Deutsch-Rumänische Industrie- und Handelskammer (AHK) ab 18 Uhr 30 in Cluj eine Informations- und Networkingveranstaltung mit mehreren Fachvorträgen. Von der Kanzlei STALFORT wird RA Christian Weident zu dem Thema „Doing Business in Romania – Rechtlicher Rahmen und Fördermittel“ referieren. Er wird dabei wesentliche Aspekte der wirtschaftlichen Betätigung in Rumänien mit aktuellem Bezug darlegen und dabei auf bestehende Möglichkeiten, Fördergelder in Anspruch zu nehmen, eingehen. Vortragssprache ist Deutsch, eine Simultanübersetzung ist gewährleistet. Den Veranstaltungshinweis der AHK finden Sie hier, das Programm der Veranstaltung hier.