STALFORT präsentiert neues Steuerrecht bei AHK- Regionalveranstaltung am 03.12.2015 in Sibiu

STALFORT präsentiert neues Steuerrecht bei AHK- Regionalveranstaltung am 03.12.2015 in Sibiu

Am 3. Dezember 2015 organisiert die Deutsch-Rumänische Industrie- und Handelskammer (AHK) ab 18 Uhr in Sibiu eine Informationsveranstaltung mit mehreren Fachvorträgen. Von der Kanzlei STALFORT wird Peter Schnabl, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, einen Vortrag mit dem Titel „Neuerungen im Steuergesetz“ halten. Er wird dabei auf die wesentlichen zum Jahreswechsel in Kraft tretenden Änderungen der rumänischen Steuergesetzgebung eingehen. Vortragssprache ist Deutsch, eine Simultanübersetzung ist gewährleistet.

 


Vortrag von STALFORT bei der Eco-Impuls 2015 in Timişoara

Vortrag von STALFORT bei der Eco-Impuls 2015 in Timişoara

Am 1. und 2. Oktober 2015 hat in Timișoara unter breiter rumänisch- deutscher Beteiligung die Tagung „Eco-Impuls 2015“ zum Thema „Großinfrastrukturprojekte“ stattgefunden. Organisator war die Aquademica, eine von der Stadtentwässerung München und ihrem Pendant in Timisoara gegründete deutsch-rumänische Stiftung aus dem Bereich Wasserwirtschaft, die sich der Forschung und Aus- und Weiterbildung verschrieben hat und regelmäßig Tagungen veranstaltet.

RA Christian Weident hat bei dieser Veranstaltung einen Fachvortrag mit dem Titel „Infrastrukturprojekte – rechtliche Herausforderungen und Lösungsansätze“ gehalten und bestehende Probleme und Verbesserungsvorschläge in den für dieses Gebiet wichtigen Bereichen vorgestellt. Im Mittelpunkt standen insbesondere das sich in Kürze ändernde Vergaberecht und Öffentlich-Private Partnerschaften. Gerne können Sie uns zu Einzelheiten kontaktieren.


Ländertag Rumänien des Bayrischen Landesamts für Umwelt mit Vortrag von STALFORT

Ländertag Rumänien des Bayrischen Landesamts für Umwelt mit Vortrag von STALFORT

Am 8. Juli 2015 steht nach fünf Jahren wieder Rumänien im Mittelpunkt des vom Bayrischen Landesamt für Umweltschutz veranstalteten Ländertages.
Die Veranstaltung ermöglicht international tätigen Unternehmen einen effizienten Informations- und Erfahrungsaustausch im Hinblick auf Wasserwirtschaft, Umwelt, Infrastruktur und andere Bereiche in Rumänien.

Von der Kanzlei STALFORT wird RA Christian Weident den Vortrag „Rechtliche Rahmenbedingungen bei der wirtschaftlichen Betätigung in Rumänien“ halten.

Die Veranstaltung findet in München, im Klärwerk Gut Großlappen, Freisinger Landstraße 187 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Zwei Fachvorträge von STALFORT am 21.05.2015 auf der „Demo Metal 2015“ in Braşov

Zwei Fachvorträge von STALFORT am 21.05.2015 auf der „Demo Metal 2015“ in Braşov

Auf der „Demo Metal 2015“, der größten Messe für Metallverarbeitung in Rumänien, werden am 21.05.2015 zwei Fachvorträge der Kanzlei STALFORT in rumänischer Sprache stattfinden: Adina Zdru wird über "Neuigkeiten im Steuer- und Rechnungslegungsbereich" referieren, während RA Christian Weident "Gesetzgeberische Änderungen - Aktuelle Themen, Änderungen und Tendenzen" darstellen wird.


Erstes Mitgliedertreffen des DWS 2015 mit Vortrag von Adina Zdru zum aktuellen Steuerrecht

Erstes Mitgliedertreffen des DWS 2015 mit Vortrag von Adina Zdru zum aktuellen Steuerrecht

Am 21.01.2015 findet in Sibiu das erste Mitgliedertreffen des Deutschen Wirtschaftsklubs Siebenbürgen (DWS) statt. Zu dieser Veranstaltung trägt STALFORT, vertreten durch Adina Zdru, einen Vortrag zum Thema "Änderungen zum Jahresbeginn in den Bereichen Rechnungslegung und Steuerrecht“ bei. Da die rumänische Finanzverwaltung auch Ende 2014 wie gewohnt eine Vielzahl von kurzfristigen Änderungen vorgenommen hat, die allesamt ab 2015 in Kraft treten, hat das Thema Praxisrelevanz.